StarterCenter NRW

GründerKalender

< September 2016 >
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
alle Veranstaltungen ab heute
headimage

AixHighTIng: Starke Wurzeln – Solides Wachstum

Das auf drei Jahre befristete Projekt „AixHighTIng“ ist beendet. Im Förderzeitraum vom 01.02.2010 bis 31.01.2013 unterstützte die Initiative 31 junge Technologieunternehmen in der Wirtschaftsregion Aachen. Der Abschlussbericht „AixHighTIng: Starke Wurzeln – Solides Wachstum“ gibt Einblick in ein innovatives Konzept mit ehrgeizigen Zielen: Überproportionaler Beschäftigungszuwachs bei den beteiligten Unternehmen, enge Zusammenarbeit verschiedener Institutionen, Einbindung erfolgreicher Unternehmer.

 

Die Anstrengungen haben sich gelohnt. Die praxisnahe Unterstützung der jungen technologieorientierten Unternehmen in der Nachgründungsphase bewirkte ein Mitarbeiterwachstum von mehr als 40 Prozent. In den drei Jahren der Förderung wurde das Konzept erprobt, modifiziert, weiterentwickelt und ausgebaut.

 

Die Erkenntnisse aus „AixHighTIng“ sollen künftig weiter verwertet werden. Mit den Anfang 2013 bewilligten Mitteln aus der Hochschulförderung „EXIST Gründerkultur – die Gründerhochschule“ soll an der RWTH ein Transfer- und Gründerzentrum entstehen, das alle Leistungen von der Ideenfindung bis hin zur Finanzierung und Nachgründungsbetreuung aus einer Hand bietet.

 

So kann durch AixHighTIng die bewährte Nachgründungsbetreuung und Wachstumsunterstützung in der GründerRegion Aachen etabliert werden und einmal mehr beispielgebend für andere Regionen sein.

 

Mit dem Projekt „AixHighTIng“ und der GründerRegion Aachen setzten die regionalen Partner, bestehend aus AGIT, RWTH Aachen, TAE Euskirchen, dem Fachbereich Wirtschaftsförderung/ Europäische Angelegenheiten der Stadt Aachen und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen, die das Projekt leitet, gemeinsam neue Akzente.

 

Das Projekt wurde im Rahmen des aus dem EFRE kofinanzierten operationellen Programms für NRW "Gründung.NRW" ausgezeichnet und gefördert.