Barrierefreiheit: Sitemap

AC² - die Wachstumsinitiative

Was ist AC² – die Wachstumsinitiative?

AC² – die Wachstumsinitiative ist ein Wettbewerb für junge Wachstumsunternehmen. Teilnehmende Unternehmen stellen ihre Wachstumsideen, ihre Wachstumsvorhaben oder -pläne vor und erarbeiten sie systematisch mithilfe von unseren ehrenamtlichen Beratern.

Als ein Wachstumsvorhaben gelten dabei viele Dinge: Beispielsweise die Eröffnung einer Filliale, der Kauf einer neuen Maschine, das Etablieren einer neuen Produktlinie, die Eröffnung eines Online-Shops, das Erobern neuer Märkte oder der Kauf eines Unternehmens. Kurz gesagt: Ein Wachstumsvorhaben bringt das aktuelle Unternehmen in (naher) Zukunft nach vorne und vergrößert es.

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich. Eine Abmeldung vom Wettbewerb ist jederzeit ohne Angabe von Gründen möglich.

Hier geht es zu unseren FAQs auf www.ac-quadrat.de

Wer kann mitmachen?

Teilnehmen können alle wirtschaftlich stabilen kleinen und mittleren Unternehmen, die ihren Sitz in der Wirtschaftsregion Aachen, Düren, Euskirchen, Heinsberg haben. Als jung gilt ein Unternehmen, dass seit einem Jahr am Markt tätig ist und im Idealfall Mitarbeiter beschäftigt.

Was bringt AC² - die Wachstumsinitiative

Die ersten drei Sieger des Wettbewerbes erhalten Geldpreise in einer Gesamthöhe von 8.500 Euro!

Der eigentliche Wert der Wachstumsinitiative liegt für teilnehmende Unternehmen aber hier:

  • Drei kostenfreie Beratertage im Rahmen des Wettbewerbs. Unsere Berater prüfen auf ehrenamtlicher Basis Ihre Wachstumsidee auf Herz und Nieren, auf Umsetzbarkeit und wirtschaftliche Tragkraft.

  • Wir veranstalten sechs Wachstumsabende, an denen interessante Fachvorträge aus der aktuellen Unternehmenswelt zu hören sind. Beispielsweise zu Finanzfragen, Vertrieb & Marketing, Personal, usw.

  • Kontakte, Kontakte, Kontakte. Nichts ist im Wirtschaftsleben wichtiger als Kontakte.

  • Die Wachstumsabende und Innovationsveranstaltungen stehen allen interessierten Unternehmen offen. Eine Anmeldung zur jeweiligen Veranstaltung genügt.

Patrick Paulus

Patrick Paulus

Ansprechpartner "Unternehmen führen"